Faschingsmotto 2017/18

"Einmal um die ganze Welt"

Das Faschingsmotto der Session 2018: „Einmal um die ganze Welt“

Der Sommerurlaub ist schon lange vorbei... wer träumt da nicht schon wieder von neuen Zielen? Dem Alltag entfliehen und ein paar vergnügte Stunden genießen? Lari-Fari machts möglich!

In Diesenbach beginnt im Fasching eine ganz besondere Reise, auf die die Garden mit ihren Prinzenpaaren recht herzlich einladen. Für die Bambinis geht es mit dem Bus zum Plantschen an den Strand und im Anschluss - na klar - in die Mini-Disco. Die Kindergarde genießt einen Rundflug über Afrika. Nach einer Bruchlandung in Madagaskar begegnen sie wilden Zebras.

Die Jugendgarde befindet sich im Urlaub in Brasilien und ver- bringt die Zeit auf dem Campingplatz, bis sie von einer Gruppe Brasilianerinnen zu einer großen Party eingeladen werden. Alle putzen sich heraus und so steht einem feurigen Finale nichts mehr im Wege. Aufs Traumschiff Lari-Fari begibt sich die Prinzengarde und schippert von jungen Matrosinnen und einem Matrosen umgeben nach Hawaii. Auf dem Schiff turtelt auch das Prinzenpaar. Am Abend findet an Bord das traditionelle Captains-Dinner statt.

Über den ersten Platz bei einem Preisausschreiben darf sich das Krampfadergeschwader freuen, sodass es auf eine Flugreise nach Mexiko geht. Dort feiern sie mit altbekannten Liedern, wo natürlich auch der Tequila nicht fehlen darf. Einen Last Minute Check-In wird es für das Männerballett geben. Die kleinen Italiener erproben sich als Pizzabäcker in einem der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Final Destination? Bis dato unbekannt. Fünf-Sterne-Bewertung? 100prozentige Weiterempfehlung? Begeben sie sich mit uns auf eine karnevalistische Reise und überzeugen Sie sich selbst.