Prinzenpaare der Saison 2018 / 2019

Pünktlich am 11.11.2018 um 11.11 Uhr wurden die neuen Prinzenpaare der FG Lari-Fari Diesenbach proklamiert. 

Prinzenpaar:

Ihre Lieblichkeit Prinzessin Julia I. (aus Regenstauf)
Seine Tollität Prinz Lukas I. (aus Wolfsegg)

Kinderprinzenpaar

Ihre Lieblichkeit Prinzessin Amelie I. (aus Regenstauf)
Seine Tollität Prinz Simon II. (aus Stefling / Nittenau)

So regieren die Tollitäten

Unsere Prinzenpaare werden jedes Jahr am 11.11. proklamiert und regieren dann "offiziell" bis Faschingsdienstag. Trotzdem kommen sie auch nach dem Fasching - bis zur Proklamation ihrer Nachfolger - Repräsentationspflichten nach. Traditionell gibt es bei der FG Lari-Fari jedes Jahr ein neues Prinzenpaar. Es ist nicht möglich, ein zweites Mal Prinz oder Prinzessin zu werden. Eine Ausnahme: Kinderprinzenpaare können später auch das Amt der "großen" Prinzenpaare antreten.

Die Prinzenpaare müssen nicht zwingend aus Diesenbach oder aus dem Markt Regenstauf kommen. Die FG Lari-Fari Diesenbach hat sehr viele Mitglieder aus dem nördlichen Landkreis Regensburg und aus dem südlichen Landkreis Schwandorf. Dementsprechend gibt es auch Häufig Prinzen oder Prinzessinnen aus den Nachbarorten. Häufig vertreten sind Lappersdorf, Bernhardswald und Maxhütte-Haidhof.

So wird man Prinz oder Prinzessin

Wer Prinz oder Prinzessin bei der FG Lari-Fari werden möchte, muss sich schriftlich beim Präsidenten Jörg Gabes bewerben. 


 Unsere ehemaligen Prinzenpaare finden Sie in der Vereins-Chronik