Arbeitsgruppe Veranstaltungsmanagement (AGVM)

Die Arbeitsgruppe Veranstaltungsmanagement kümmert sich um die Planung der eigenen Lari-Fari Veranstaltungen, z.B. Proklamation, Inthroball, Prunksitzung, Haus- und Hofball, Kinderfasching, Faschingszug und Bockbierfest. Zudem regelt sie alles Organisatorische rund um Engagements bei anderen Veranstaltungen wie z.B. Bürgerfest und Christkindlmarkt.

Aufgaben mit hoher Verantwortung

Die Faschingsgesellschaft Lari-Fari hegt einen hohen Anspruch an die gute Qualität ihrer Veranstaltungen und an einen professionellen Ablauf - obwohl (oder gerade vlielleicht deswegen) alles rein ehrenamtlich organisiert wird. Hierzu haben wir uns in den letzten Jahren auch einen sehr guten Namen gemacht, was Verdienst dieser Abteilung ist.

Zu den Aufgaben der AGVM gehört:

  • Anträge bei Behörden stellen (Genehmigungnen, Gestattungen, Veranstaltungsmeldungen)
  • Personalplanung
  • Materialplanung
  • Ablaufplanung
  • Vorbereitung der Arbeitspläne
  • Buchen von Musikern
  • Absprache der Werbemaßnahmen mit der AGÖA
  • ... und natürlich das Entwickeln von neuen Ideen, damit die Veranstaltungen immer attraktiv sind für die Gäste.

Faschingssonntag, 14 Uhr!