Mottoorden (Saisonorden)

Seit 1993 wird jedes Jahr der Diesenbacher Faschingsorden verliehen (erstmalig unter Präsident Thomas Weih). Im Jahr 2000 wurde das Ordensmotiv erstmals mit dem Faschingsmotto geschmückt. Seitdem gibt es jedes Jahr den Mottoorden.

Trageweise des Ordens: Am Halsband. Darf nur in der jeweiligen Faschingssession getragen werden, muss aber bei Faschingsveranstaltungen getragen werden. Wird der Orden vergessen und der Träger erwischt, wird ein Standgericht abgehalten, bei dem über eine angemessene Strafe entschieden wird.